Über mich

Luise_Imminger-Heilpraktikerin-Oberstdorf

Die Fußgesundheit begleitet mich schon ein halbes Leben lang. Gemeinsam mit meinem Mann leite ich das Geschäft Imminger Gesunde Schuhe GmbH

Seit 20 Jahren fasziniert mich die Reflexzonentherapie am Fuß.

Die Wirkung von Fernpunkten, Energiebahnen und Meridianen haben meine Begeisterung für die traditionelle chinesische Medizin geweckt.

Ich begeistere mich seit meiner Kindheit für die Natur und ihre Pflanzenwelt. Ebenso darf ich auf eine sehr gute energetische Intuition vertrauen.

In meiner Natur liegt es, den Ursachen auf den Grund zu gehen. Hierin bestärkt mich die funktionelle Medizin, eine ursachenorientierte Vorgehensweise. Durch laborgestützte Diagnostik und Therapien ergeben sich neue Behandlungsansätze für chronische Erkrankungen.

  • geboren 1966

  • glücklich verheiratet, 3 Kinder und 2 Enkel

  • Meine Passion:
    leidenschaftliche Berggeherin
    Naturgenießerin, Lesen

Ausbildungen

  • Reflexzonentherapie am Fuß
  • TCM, Akupunktur, Qi Gong Trainerin
  • Funktionelle Medizin/ Dr. Robert Barring
  • Angewandte Kinesiologie
  • Osteobalance, Dorn- und Breusstherapie
  • Infusions- und Injektionsmedizin
  • Labordiagnostik
  • Ernährungsberaterin
  • Darmtherapeutin
  • Hydroxypathin – Säure-/ Basenregulation
  • Orthomolekulare Medizin und Phytotherapie
  • staatlich geprüfte Heilpraktikerin

Meine Gesundheitspraxis in Oberstdorf

Feedback meiner Patienten

Sarah K.

Ich litt seit Jahren unter Hautausschlägen an den Augen, Ellbeugen und Kniekehlen. Seit ein paar Monaten kam ein starkes Jucken dazu und es war zum aus der Haut fahren. Beim Hautarzt bekam ich immer wieder Kortison verordnet, aber es wurde immer schlimmer. Ich traute mich nicht mehr unter die Leute.

Frau Imminger ließ mich nach einem ausführlichen Anamnesegespräch, unter anderem eine Timeline ausfüllen. Danach wurde ersichtlich, dass die Ausschläge nach dem Tod meines Vaters angefangen haben. Nach einer Stuhldiagnostik und einem Bluttest für Nahrungs­mittel­unverträglich­keiten war schnell klar, dass mein Darm dringend Unterstützung braucht. Nach einer dreimonatigen Darmsanierung und Ernährungsberatung und Unterstützung mit Probiotika und orthomolekularen Mitteln gingen meine Beschwerden fast ganz zurück. Erst nachdem ich mich auch in der Trauer um meinen Vater, er ist vor 12 Jahren gestorben, unterstützen ließ, heilten auch die restlichen Rötungen ab. Ganz wunderbar waren die Basenbäder und Basenwickel, diese nahmen augenblicklich den Juckreiz.

Tausend Dank für die tolle Anleitung und Unterstützung, ich fühle mich wie neugeboren und meistens halte ich mich an meine Ernährungsumstellung.

Sarah K.Sonthofen
Franziska M.

Liebe Luise, deine Fußreflexmassage ist einfach super. Du hast einen tollen Griff und ich bin jedes Mal tiefenentspannt. Deinen feinen Antennen bleibt selten etwas verborgen, seelisch und körperlich drückst du bei jeder deiner Behandlungen den Resetknopf. Ich freue mich jeden Monat auf deine Behandlung, Dankeschön.

Franziska M.Kleinwalsertal
Markus S.

Ich stand kurz vor der OP wegen einem entzündlichen Karpaltunnelsyndrom. Du hast mich an der Schulter und der Hand regelmäßig akupunktiert und Akupunktmassagen im Wechsel durchgeführt. Außerdem konnte ich mit deinem Sqoomgerät und dem Weihrauchgel eine deutliche Linderung herbeiführen.

Ich bin endlich beschwerdefrei und merke nur bei Belastungsspitzen, dass ich früher aufpassen muss.

Markus S.Selbständiger Schreiner
Kristin und Emil

Mein Sohn Emil, 8 Jahre erzählt nach der Schule, dass er sich nicht konzentrieren kann. Er hat wie Nebel im Kopf. Luise hat ihn kinesiologisch auf Nahrungsmittel ausgetestet. Daraufhin haben wir alle Milchprodukte weggelassen und das Frühstücksmüsli auf glutenfrei umgestellt. Außerdem bekam Emil hochdosiert Omega-3-Öle und eine Pflanzentinktur für Buben. Die Darmflora haben wir für einige Monate unterstützt.

Ich bin so glücklich, Emil ist wie ausgewechselt, vor allem macht ihm die Schule jetzt Spaß. Und der anfängliche Kampf, die Milch wegzulassen, ist ausgestanden. Er mag sie nicht mehr und meidet sie jetzt.

Wir sind echt froh, bei dir gelandet zu sein, vor allem behandelst du bei Kindern so spielerisch, Emil hat sich jedes Mal auf dich gefreut, vielen vielen Dank.

Kristin und EmilImmenstadt
S. I.

Frau Luise Imminger ist für mich eine begnadete Heilpraktikerin. Sie verbindet in ihren Behandlungen die Naturheilkunde mit hochaktueller funktioneller Medizin und ihrem außergewöhnlichen spirituellen Gespür.

Sie erkennt rasch die seelisch- körperlich- und geistigen Zusammenhänge des Patienten, und kann ihn dadurch ganzheitlich behandeln.

Nach jeder Behandlung bei ihr, bin ich mit einem wunderbaren und zuversichtlichen Gefühl nach Hause gegangen: „So, jetzt ist die Welt wieder in Ordnung.“

Durch ihre Empathie und ihr Einfühlungsvermögen fühlte ich mich immer verstanden, getragen und aufgehoben. Sie war die beste Trauerbegleitung die ich hatte, so dass ich am Leben wieder teilhaben konnte.

S. I.Oberstdorf
P. D.

Luise Imminger ist eine herausragende Heilpraktikerin. Sie hat neben der orthomolekularen Behandlung auch noch, durch ihr energetisches Gespür, seelisch-geistige Hintergründe der Erkrankung aufgezeigt, die dann in die Behandlung mit einfließen. Damit ist eine ganzheitliche Behandlung möglich, die bei mir immer wieder schnell zum Erfolg geführt hat.

P. D.Oberstdorf